Was gibt es wo und wann auf Korsika?


Auf Korsika ist fast immer irgendwo etwas los. Die Korsen sind ein munteres Volk, das gut und gerne feiert. Nachfolgend eine Auswahl von Festen und Feierlichkeiten, deren Schwerpunkte Kirche, Musik, Ernte und Meer sind:



   Januar
Rencontre du Cinéma Italien - Bastia: Italienische Filmfestspiele inklusive Ambiente.

   Februar 
A Tumbera - Renno: In der 2. Februarwoche wird das korsische Schwein ausgiebig gefeiert. Ein Fest mit Wettbewerben und natürlich auch mit "schweinischen" Leckereien.
Carneval - Corte
: Karnevalsumzüge und Maskenbälle (nett, aber kein Vergleich mit Mainz und Köln)!

   März
Fest der Schutzpatronin von Ajaccio - Ajaccio: Das Fest findet rund um die gleichnamige Kirche am Place Diamant statt. Inklusive Prinzessin.
Olivenfest - St. Lucie de Tallano: Gegen Mitte März wird die Olive hier gebührend gefeiert.
Griechisch-orthodoxe Prozession - Cargèse
: Traditionelle Zeremonien und Gesänge der griechischen Gemeinde.

   April
Osterfeiern - diverse Städte: u.a. in Erbalunga, Calvi, Bonifacio und Sartène. In Erbalunga beginnt die ca. 21 km lange Prozession und führt durch alle Orte der Region. Calvi feiert am Gründonnerstag mit Prozession und Segnung das Canistrelli-Gebäck, währenddessen die Prozessionen der Bruder- schaften in Bonifacio stattfinden. TIPP: Sartène feiert den Bußgang des "Catenacciu" (der "Gekettete"), eine Tradition, die bis weit ins Mittelalter zurück reicht und den Gang Christi nach Golgatha nachvollzieht. Niemand weiß, wer unter der roten Kapuze steckt und so wird unter den Einheimischen fleißig gewettet ...
Festival de Lozari - Lozari: Musikfest mit korsischer Musik, polyphonem Gesang und Jazzelementen.
Journée de Brocciu - Piana
: Gegen Ende April findet dieses Käsefest statt.

   Mai
1. Mai Messe - Ucciani: Verkaufsmesse für korsisches Handwerk.
A Fera di u Casgiu - Venaco: Das nächste Käsefest, diesmal Anfang Mai in Venaco.
U Scontru di i Pastori - Renno: Und noch ein Käsemarkt.
Festimare - L' Ile Rousse: Ein buntes, fröhliches Meer-Festival.
Britische Filmwoche - Bastia: Wie bei den Italienern im Januar, nur etwas wärmer und etwas britischer.
Foire du Vin - Luri: Am ersten Wochenende im Mai findet dieser regionale Wettbewerb der korsischen Weinbauern statt.
Messe - Ajaccio: Am 05. Mai zum Todestag Napoléons.
Ile Danse - Ajaccio: Ein Tanzfestival mit den führenden europäischen Tanzgruppen.
Nautival - Maccinagio: Ende Mai wird das nautische Fest gefeiert mit Prozession, Aufführungen, Buden und dem obligatorischen Fischessen.
Volksfest - Corte
: Ein Volksfest, ganz klassisch.

   Juni
Fest zu Ehren des Saint Erasme - Bonifacio: Festtag des Schutzpatrons der Seeleute und Fischer, wird mit einer Bootsprozession auf dem Meer gefeiert.
Cavall'in Festa - Corte: Festival rund um das Pferd.
La Nuit du Conte - Vero: Der Sommeranfang wir gefeiert.
TIPP: Festival de Jazz - Calvi
: Renommierte Jazzgruppen geben Konzerte und "jammen" am Kai. Klasse Ambiente!

   Juli
Foire de Livre Corse - L' Ile Rousse: Korsische Bücher und Autoren werden hier zur Schau gestellt.
Fiera di u Vinu - Luri: Am ersten Wochenende im Juli findet diese Weinmesse statt.
Paese in Musica - Corbara: Aufführungen und Konzerte.
Festivoce de la Balagne - Pigna, L' ILe Rousse, Calenzana u.a.: Mehrstimmige korsische Gesänge, Volksmusik und Theater.
Les Nuits de la Guitarre - Patrimonio: Ein empfehlenswertes Festival der Gitarrenmusik.
Nuits de Blues - Ajaccio
: Während der ersten zwei Wochen im Juli finden sich nationale und internationale Musiker in Ajaccio ein. Mediterranean Trophy - von Bastia über Ajaccio und Maddalena nach Elba: Die letzten Tage im Juli sind im Zeichen des Bootes. Beliebte Regatta in drei Etappen.

   August
Festival des Films - Lama: Europäisches Filmfest Anfang August.
Festival de Musique - Erbalunga: Überwiegend klassische Musik und Jazz.
Festa Antica - Aléria: Antiquitäten-Fest.
Foire de l'Amandier - Aregno: Hier wird der Mandelbaum und seine Frucht gebührend gefeiert.
Porto Latino - Saint Florent: Festival der latein-amerikanischen Musik.
Fete de St. Bartholomae - Bonifacio
: Gegen Ende August Bartholomäusprozession.

   September
Settembrinu di Tavagna - Tavagna: Internationales Get-together mit korsischer, kubanischer und Roma-Musik.
Foire de Porto Vecchio - Porto Vecchio: Alljährlich wird hier die (fast) komplette Bandbreite des korsischen Kunsthandwerks gezeigt.
Rencontre des Chants polyphoniques - Calvi: In der dritten Septemberwoche findet dieses Fest statt. Schwerpunkt ist die traditionelle korsische Musik.
Festa di u Mela - Murzo
: Das beliebte Fest würdigt den korsischen Honig.

   Oktober
TIPP: Rallye de France - überall: Auf Korsikas Kurvenstraßen liefern sich die Auto-Piloten auf der Insel-Etappe einen sehenswerten Kampf.
Festiventu - Calvi: Kunst, Sport und Wissenschaft rund um den Wind inkl. Ballonfahrten und Modellflugzeug- Wettbewerben.
Le Tour de Corse à la Voile - Bonifacio
: Regatta rund um die Insel. Bonifacio stellt Start und Ziel dar.

   November
Journées de la Pomme - Bastelica: Gelées, Saft, Gebäck. Hier wird der Apfel gefeiert.
Fete du Marron - Evisa
: Ein Kastanienerntefest!

   Dezember
Fiera di a Castagna - Bocognano: Mitte Dezember ist das Kastanienmehl dran. Während der ältesten und wichtigsten Kastanien-Messe werden natürlich Süßspeisen und Gerichte aus Kastanienmehl angeboten.

Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert. Für Richtigkeit und Vollständigkeit können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.



Ferienhaus Korsika / Ferienwohnung Korsika / Urlaub mit Hund Korsika / Strände Korsika / Wein Korsika
Essen Korsika / Wandern Korsika / Wetter Korsika / Geschichte Korsika / Anreise Korsika